FUSSBALL-EM-total
  Dänemark DEN Das Datum (per SSI) steht momentan nicht zur Verfügung!Montag, 21. 05. 2019 - 17:56 Uhr  
Home - Aktuell
Deutsche Mannschaft
Qualifikation
Endrunde
Mannschaften

Dänemark

Aktuell
Resultate
Termine
Kader
Trainer
Statistik
Fakten
Rückblick
Fanshop

Gastgeber
Geschichte

FIFA-Weltrangliste

WM 2002
WM 2006
EURO 2008

Reisen zur EM
Fanshop
Wetten
Gewinnspiel

Impressum








Trikot-Klassiker! Riesenauswahl bei eckball.de!
world of football
Fanartikel-Suche:







Optimiert
für Internet Explorer



Rückblick
 

Die dänische Fußball-Nationalmannschaft verzeichnete in Portugal ihre siebte EM-Teilnahme. Bisher setzte sich das kleine Land recht achtbar in Szene. Über allem steht dabei natürlich der Titelgewinn von 1992. Als Ersatz für Jugoslawien, das wegen des Balkankrieges vom Turnier ausgeschlossen wurde, marschierten die Dänen bis ins Finale und ließen sich in Göteborg auch vom Favoriten Deutschland nicht mehr aufhalten.

 
1960  in Frankreich Nicht qualifiziert  
1964  in Spanien Halbfinale
1968  in Italien Nicht qualifiziert  
1972  in Belgien Nicht qualifiziert  
1976  in Jugoslawien Nicht qualifiziert  
1980  in Italien Nicht qualifiziert  
1984  in Frankreich Halbfinale
1988  in Deutschland Vorrunde
1992  in Schweden Europameister
1996  in England Vorrunde
2000  in Belgien/Niederlande Vorrunde
2004  in Portugal Viertelfinale
 

Lediglich dreimal waren die Dänen bei Weltmeisterschaften dabei. Dann aber sorgten sie meist für Aufsehen. Mit einer erfrischenden Spielweise wurde zumindest immer das Achtelfinale erreicht. Sehr viel weiter ging es dann aber nicht. Von einem WM-Titel waren die Skandinavier regelmäßig deutlich entfernt.

Einige Erfolge konnte Dänemark bei olympischen Fußballturnieren sammeln. Diese liegen freilich inzwischen lange zurück. Gold gab es beim inoffiziellen Olympiaturnier 1906 in Athen, dazu Silber 1908, 1912, 1960 und Bronze 1948.

 
Trikot Dänemark 70er Jahre

© 2002-2004 FUSSBALL-EM-total