FUSSBALL-EM-total
»
DFB-Team Endrunde Teams Gastgeber Quali Historie Fanshop Wetten Gewinnspiel

10. 07. 2024
England schafft es ins Finale
Mit einem Tor in der Nachspielzeit schoss der eingewechselte Ollie Watkins England ins EM-Endspiel. Im Halbfinale gegen die Niederlande bedeutete das den 2:1-Siegtreffer. Vor 60.926 Zuschauern in Dortmund hatten zuvor Xavi Simons für die "Elftal" (7.) und Harry Kane für die "Three Lions" (18., Foulelfmeter) getroffen. Zum Spiel
 Zum Spiel Spanien räumt auch Frankreich aus dem Weg  Zum Spiel Niederlande schaltet Türkei aus
 Zur Übersicht Die Torschützenliste  Zur Übersicht Die Halbfinals
 Zur Übersicht Spielplan der EURO 2024  Zur Übersicht Deutschland erhobenen Hauptes gescheitert
 Zum Spiel Österreich scheitert im Achtelfinale  Zum Spiel Diogo Costa rettet Portugal
 Zum Spiel Spanien gibt sich keine Blöße  Zur Übersicht Deutschland im Viertelfinale
 Zum Spiel Georgien sensationell im Achtelfinale  Zum Spiel Schwache Engländer Gruppensieger
 Zum Spiel Italien dreht den Spieß sehr spät um  Zur Übersicht Deutschland rettet Gruppensieg
 Zur Übersicht Alle EM-Teilnehmer  Zur Übersicht Alle EM-Spielorte


So.
1 : 2
2 : 1

08. 07. 2024
Neuer nun EM-Rekordspieler
Nach dem Ausscheiden der deutschen Mannschaft bei der Heim-EURO 2024 befinden sich die DFB-Statistiken auf dem aktuellen Stand. Dabei kristallisierte sich Manuel Neuer mit 20 Einsätzen als deutscher EM-Rekordspieler heraus. Zugleich arbeitete sich Kai Havertz ganz nah an die besten deutschen Torjäger aller Zeiten heran. Zur Übersicht

Gruppe A
Gruppe B
Gruppe C
Gruppe D
Gruppe E
Gruppe F

Argentinien bleibt Nummer eins 20. 06. 2024
In der neuesten Ausgabe der Weltrangliste gibt es ganz vorn keine Veränderungen. Weltmeister Argentinien verteidigt standesgemäß die Spitze vor Frankreich, dem Gegner im letzten WM-Finale. Dahinter behauptet Belgien Platz drei vor Rekordweltmeister Brasilien, der die Position mit England tauscht. Europameister Italien wird auf Rang zehn geführt. Deutschland ist weiterhin Sechzehnter, die Schweiz Neunzehnter und Österreich 25. Zur Weltrangliste

31. 05. 2024
Die ewige EM-Tabelle
Vor und während der EURO 2024 empfiehlt sich natürlich immer auch ein Rückblick auf vergangene Turniere und die EM-Geschichte. Wie ist es um die ewige Tabelle bestellt? Was gibt es darüber hinaus an historischen Statistiken? Wer ist der EM-Rekordspieler und hat als aktueller Teilnehmer sogar die Chance, die Bilanz weiter aufzupolieren. Auch bei den besten EM-Torschützen aller Zeiten tut sich was. Zur Übersicht
 Zur Übersicht Die EM-Rekordspieler  Zur Übersicht Die Toptorjäger der EM-Geschichte
 Zur Übersicht Alle EM-Turniere im Überblick  Zur Übersicht Erfolgreichste Mannschaften der EM-Geschichte
 Zur Übersicht EM-Ehrentafel  Zur Übersicht Trainer mit den meisten EM-Spielen
 Zur Übersicht Schiedsrichter mit den meisten EM-Spielen  Zum Artikel Die EM-Geschichte

26. 03. 2024
Letzte drei EM-Tickets vergeben
Am Abend wurden in den Playoff-Finals über den Nations-League-Weg die letzten drei Teilnehmer der EURO 2024 ermittelt. Dabei ergatterten Polen, die Ukraine sowie die Georgier ihre Fahrkarte zur EM-Endrunde – letztere zum ersten Mal überhaupt in ihrer Fußball-Historie. Zum Artikel

Ausblick auf die EURO 2024  
Noch ist die letzte Fußball-Europameisterschaft recht frisch in Erinnerung. Das aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Turnier stieg schließlich erst im Sommer 2021 und fand in Italien einen Titelträger, der sich zum zweiten Mal die kontinentale Krone aufsetzte. Darüber hinaus war das Land auf der Apenninen-Halbinsel bereits zweimal Gastgeber einer EM. Einzig Frankreich hatte Europas beste Nationalmannschaften schon dreimal zu Gast. Zum Artikel






        Impressum    Haftungsausschluss    Kontakt    Werbung    Seitenanfang
 
© 2002-2024 FUSSBALL-EM-total