FUSSBALL-EM-total
  Gastgeber POR Das Datum (per SSI) steht momentan nicht zur Verfügung!Montag, 18. 09. 2021 - 22:28 Uhr  
Home - Aktuell
Deutsche Mannschaft
Qualifikation
Endrunde
Mannschaften
Gastgeber

Allgemeines
Fakten
Spielorte


Geschichte

FIFA-Weltrangliste

WM 2002
WM 2006
EURO 2008

Reisen zur EM
Fanshop
Wetten
Gewinnspiel

Impressum









Trikot-Klassiker! Riesenauswahl bei eckball.de!


world of football
Fanartikel-Suche:







Optimiert
für Internet Explorer



Guimarães
 

GuimarãesGuimarães ist eine Stadt im portugiesischen Distrikt Braga. Sie befindet sich knapp 50 Kilometer nordöstlich von Porto und hat knapp 50.000 Einwohner.

Die Stadt nimmt einen bedeutenden Platz in der Geschichte Portugals ein. U. a. wurde hier der erste König Afonso Henriques geboren.

Auch architektonisch hat Guimarães einiges zu bieten. Die malerische Altstadt ist überaus sehenswert.

 
Estádio Dom Afonso Henriques
 

Das Estádio Dom Afonso Henriques, benannt nach dem ersten portugiesichen König, fasst etwa 30.000 Zuschauer und ist Heimstätte des Erstligisten Vitória Guimarães.

 
Estádio Dom Afonso Henriques
Stadt: Guimarães
Verein: Vitória Guimarães
Projekt: Umbau
Plätze: 29.865
Umbaukosten: € 26.356.771
Eröffnung: 25. 07. 2003
Estádio Dom Afonso Henriques
 
Die EM-Spiele in Guimarães
Spiel Mannschaften   Datum MESZ  
5 Dänemark - Italien 0 : 0 14. 06. 2004 18:00 Uhr Gruppe C
21 Italien - Bulgarien 2 : 1 22. 06. 2004 20:45 Uhr Gruppe C
 
© 2002-2004 FUSSBALL-EM-total