FUSSBALL-EM-total
  EM-Endrunde Das Datum (per SSI) steht momentan nicht zur Verfügung!Montag, 02. 12. 2021 - 14:30 Uhr  
Home - Aktuell
Deutsche Mannschaft
Qualifikation
Endrunde

Aktuell
Spielplan
Gruppen
Finalrunde
Statistik
Schiedsrichter
Deutschlandprofis
Reglement
Der Ball
Der Pokal
EM-ABC

Mannschaften
Gastgeber
Geschichte

FIFA-Weltrangliste

WM 2002
WM 2006
EURO 2008

Reisen zur EM
Fanshop
Wetten
Gewinnspiel

Impressum








world of football
Fanartikel-Suche:







Optimiert
für Internet Explorer



Zagorakis bester Spieler - Ballack im All-Star-Team

05. 07. 2004 - Enrico Barz

Im Anschluss an die EURO 2004 verteilt die UEFA schon traditionell einige Auszeichnungen. So wurde Theodoros Zagorakis, Kapitän des neuen Europameisters, zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Der 32-Jährige erhält damit die Würdigung seiner hervorragenden Leistungen als Führungsspieler der griechischen Mannschaft. Bereits in den beiden Spielen gegen EM-Gastgeber Portugal, dem Eröffnungsspiel und dem Finale, wurde der Mittelfeldspieler zum "Man of the match" gekürt. Mit 95 Länderspielen ist Zagorakis mittlerweile Rekordnationalspieler seines Landes.

Erstmals konnten die Fans Einfluss auf die Wahl der besten Spieler nehmen. Dazu gab es auf der offiziellen EM-Website die Möglichkeit, für die persönlichen Favoriten zu stimmen. Dieses Ergebnis wurde von der Technischen Studiengruppe der UEFA berücksichtigt. Neben den acht Mitgliedern Roy Hodgson, Gérard Houllier, Anghel Iordănescu, György Mezey, Holger Osieck, Jozef Vengloš, Berti Vogts und Andy Roxburgh hatte somit auch die Zuschauer eine Stimme.

Auch All-Star-Team gewählt

Die Technische Studiengruppe um Andy Roxburgh, den Technischen Direktor der UEFA, gab zugleich auch die Zusammensetzung des All-Star-Teams der EURO 2004 bekannt. Zu den 23 Auserwählten zählt überraschenderweise auch ein Deutscher. Michael Ballack hat den Sprung in diesen erlauchten Kreis geschafft. Die beiden Endspielteilnehmer Griechenland (fünf) und Portugal (vier) stellen natürlich die meisten Akteure. Aber auch England ist mit vier Spielern vertreten.


All-Star-Team der EURO 2004
Position Name Nation
Torhüter Petr ČECH Tschechien
Antonios NIKOPOLIDIS Griechenland
Abwehr Sol CAMPBELL England
Ashley COLE England
Traianos DELLAS Griechenland
Olof MELLBERG Schweden
Ricardo CARVALHO Portugal
Giourkas SEITARIDIS Griechenland
Gianluca ZAMBROTTA Italien
Mittelfeld Michael BALLACK Deutschland
Luís FIGO Portugal
Frank LAMPARD England
Nuno MANICHE Portugal
Pavel NEDVĚD Tschechien
Theodoros ZAGORAKIS Griechenland
Zinedine ZIDANE Frankreich
Angriff Milan BAROŠ Tschechien
Angelos CHARISTEAS Griechenland
Henrik LARSSON Schweden
Cristiano RONALDO Portugal
Wayne ROONEY England
Jon Dahl TOMASSON Dänemark
Ruud VAN NISTELROOIJ Niederlande




© 2002-2004 FUSSBALL-EM-total